Das ABZ an den Informatiktagen 2017

Home / Nachrichten aus dem ABZ / Das ABZ an den Informatiktagen 2017

Das ABZ an den Informatiktagen 2017

Am letzten Wochenende (16. und 17. Juni 2017) öffnete das Departement Informatik der ETH Zürich seine Türen und begeisterte im Rahmen der Informatiktage 2017 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Workshops, Demos und Vorträge. Das Ausbildungs- und Beratungszentrum für Informatikunterricht war mit dem Programmierkurs für Kinder Wie Schildkröten mit Programmieren laufen lernen dabei.

Die zwei zweistündigen Workshops wurden von insgesamt 42 Kinder im Alter zwischen 8 und 14 besucht. Unter der Leitung von Jacqueline Staub und Giovanni Serafini, haben 26 Jungs und 16 Mädchen die Grundlagen der Programmiersprache Logo gelernt – dabei wurden sie von den Informatikstudenten Marilou Beyeler, Dimitri Degkwitz, Patrick Gruntz und Renato Menta unterstützt.

Recommended Posts
Young woman working on a tablet in a robotics workshop.