Informatiktage 2018: Wie Schildkröten mit Programmieren laufen lernen

Home / Nachrichten aus dem ABZ / Informatiktage 2018: Wie Schildkröten mit Programmieren laufen lernen

Informatiktage 2018: Wie Schildkröten mit Programmieren laufen lernen

Am ersten Juni-Wochenende öffnete das Departement Informatik der ETH Zürich seine Türen und begeisterte im Rahmen der diesjährigen Informatiktage Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Workshops, Demos und Vorträge. Das Ausbildungs- und Beratungszentrum für Informatikunterricht war mit dem Programmierkurs für Kinder Wie Schildkröten mit Programmieren laufen lernen dabei.
Die zwei zweistündigen Workshops wurden von insgesamt 40 Kinder im Alter zwischen 7 und 13 Jahren besucht. Unter der Leitung von Jacqueline Staub und Giovanni Serafini, haben 26 Jungs und 14 Mädchen die Grundlagen der Programmiersprache Logo gelernt – dabei wurden sie von den Informatikstudenten Laure Ciernik, Patrick Gruntz, Anna Laura John und Joël Lindegger unterstützt.

Recommended Posts
programmieren_logo03_sogl_72_2018-07-09-thumb