Erfolg der Kantonsschule Glarus an der FIRST robotics competition in Kalifornien

Home / Gymnasium / Erfolg der Kantonsschule Glarus an der FIRST robotics competition in Kalifornien

Erfolg der Kantonsschule Glarus an der FIRST robotics competition in Kalifornien

Die Schülerinnen und Schüler im Team der Kantonsschule Glarus haben an der University of California in Irvine ihre Qualifikationsrunde in der FIRST Robotics Competition eine brillante Leistung gezeigt und sich in einem Teilnehmerfeld von 60 Mannschaften durchgesetzt! Sie dürfen nun Ende April an die Weltmeisterschaft nach Houston fliegen.

Das ABZ gratuliert den Schülerinnen und Schülern, den betreuenden Lehrpersonen (Lukas Feitknecht, dem ABZ-Kollege Urs Hauser und Michael Honegger), der Kantonsschule Glarus und allen Partnern und Beratern des Projekts 6417 Fridolins Robotik zum tollen Erfolg.

 

 

Recommended Posts
programmierung-mit-logo_3_coverDietmar Treichel,IKF IKFIKF